23.09.2021

Alvar's Inhaltsstoffe und Zutaten

Die Zutaten von Alvar werden sorgfältig ausgewählt: Wir kombinieren die wissenschaftlich erforschten Nährstoffbedürfnisse der Hunde mit umweltfreundlichen Rohstoffen und dem Fachwissen von Tierärzt:innen.

Linke Pfote

1. IMMER: Sicher und von hoher Qualität
Die Auswahl der Rohstoffe und ihrer Lieferanten erfolgt immer nach Gesichtspunkten, die die Sicherheit und Qualität des Hundefutters gewährleisten.

2. WIR WÄHLEN: Eine umweltfreundliche Option
Bei der Entwicklung unserer Rezepturen wählen wir immer die umweltfreundlichsten Alternativen: Hafer oder Kartoffeln anstelle von Reis oder Mais, Huhn und Fisch anstelle von Rind- oder Lammfleisch.

3. WENN MÖGLICH: In der Nähe produziert
Wir konzentrieren uns vor allem auf lokal produzierte Zutaten, sodass die klimatische Belastung durch Transport gering bleibt.

Wenn es um die Transparenz und Umweltfreundlichkeit unserer Produktionskette geht, haben wir die Messlatte hoch gelegt - und wir arbeiten hart daran, sie zu erreichen. Gerade jetzt für uns:

  • Wir dokumentieren die Lieferketten unserer Inhaltsstoffe gemeinsam mit unserem Produktionspartner Nordic Petcare Group (NPG).
  • Gemeinsam mit der UseLess Company, unserem Partner für die Berechnung des CO2-Fußabdrucks, analysieren und beobachten wir den CO2-Fußabdruck unserer Produkte und Handlungen.

Herkunft der Rohmaterialien

Wir haben derzeit 11 Null-Emission Futter Rezepturen, 2 Leckerli Sorten, einen Wildfisch Topper und einen Hähnchen Topper. Wir haben alle Rohstoffe unserer Produkte in dieser Liste zusammengestellt. Einige der Inhaltsstoffe der neuen Rezepturen (Käfer, Ungetrübt und Schlank) sind hier noch nicht aktualisiert.

83% aller unserer Rohstoffe stammen aus den nordischen Ländern. Bei den Kroketten liegt der Anteil bei 73%.

GEMÜSE UND WURZELN

Unser Gemüse und unsere Wurzeln stammen aus Dänemark und Norwegen, mit Ausnahme von Soja und Tomaten. Wir verwenden derzeit brasilianisches, verantwortungsbewusst angebautes und von ProTerra zertifiziertes Soja. Wir sind auf der Suche nach einem europäischen Erzeuger, der es ersetzen kann. Die Tomate, die wir in Sturdy verwenden, stammt aus Spanien.

Zutaten: Erbsenstärke, Sojaprotein, Kidneybohnen, Spinat, Tomate, Kartoffelstärke, ganze Kartoffeln, Rübenfasern, Algen, Rübenzucker, Kartoffeleiweiß

Anteil dieser Rohstoffe an allen Alvar-Produkten: 34%

GEFLÜGEL

Bei dem von uns verwendeten Geflügel handelt es sich hauptsächlich um Hühner und vor allem um Nebenprodukte ("Hühnerabfälle"). Geflügelprotein enthält auch Truthahn und Ente. Unsere Geflügelzutaten stammen aus den Regionen Dänemark, Schweden und Norddeutschland, mit Ausnahme des französischen Eimehls.

Hühnerfleisch ist eine umweltfreundliche Quelle für tierisches Eiweiß. Im Vergleich zu anderen tierischen Proteinen verursacht die Rindfleischproduktion 7,5 Mal mehr Treibhausgasemissionen als die Hühnerproduktion.

Zutaten: Hühnermehl, Geflügelprotein, Hühnerfett, Hühnerbrühe, Ei, Hühnerleber, Entenmehl, Putenmehl

Anteil dieser Zutaten in allen Rezepten von Alvar: 24%

GETREIDE

Wir verwenden nur Getreide von dänischen Landwirten. Das Getreide wird in erster Linie von den nahe gelegenen Feldern von NPG in Ølgod bezogen.

Rohmaterialien: Hafer, geschälter Hafer, Gerste
Anteil dieser Zutaten in allen Rezepten von Alvar: 24%

FISCH

Unser gesamter Fisch ist nordisch. Das dänische Fischmehl besteht aus Hering und Sprotte (beides sind sehr ähnliche Arten des Heringsstammes und werden zur gleichen Zeit aus den gleichen Gründen gefangen). Unser Lachsöl stammt von der Küste von Bergen in Südnorwegen.

Der Fisch in unserem Wildfisch Topper wird in Finnland gefischt und hergestellt. Für das Produkt wird saisonal verfügbarer Fisch verwendet, derzeit Stint. Die Maränen kommen vom selben Hersteller (Järvi-Suomen Kalatuote Oy). Die Fischbrühe, die in den Stücken verwendet wird, kommt aus Europa, aber wir werden mehr über ihre genaue Reise herausfinden.

Rohstoffe: Fischmehl, Muscheln, Maränen, kaltgepresstes Lachsöl
Anteil dieser Zutaten in allen Rezepten von Alvar: 6%

LARVEN DER SCHWARZEN SOLDATENFLIEGE

Für Ungetrübt und Käfer verwenden wir die Larven der Schwarzen Soldatenfliege, die in den Niederlanden gezüchtet werden. Unser Rohstofflieferant Protix züchtet die Insekten, indem er sie mit einem Überschuss an Obst und Gemüse aus der Lebensmittelindustrie füttert.

Anteil dieser Zutaten in allen Rezepten von Alvar: wird noch hinzugefügt

GEMÜSEÖLE

Unser Rapsöl kommt aus Hamburg in Norddeutschland, Leinsamen aus Russland und Hanföl aus Dänemark.

Rohstoffe: Rapsöl, Leinsaat, Hanföl
Anteil dieser Zutaten in allen Rezepten von Alvar: 5%

WIRKSTOFFE

Wir importieren bestimmte einzelne Inhaltsstoffe, die nur in geringem Umfang verwendet werden, von außerhalb Europas. Psyllium und Glucosamin kommen aus Indien und China. Wir wollten diese Wirkstoffe, wie z. B. darmfördernde Präbiotika, in unsere Rezepturen aufnehmen, um das Wohlbefinden des Hundes zu unterstützen. Obwohl der Anteil dieser Zutaten im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen gering ist, suchen wir auch für diese Zutaten nach nordischen Lieferanten.

Rohstoffe: Psylliumfaserpulver, Mannan-Oligosaccharid, Fructooligosaccharid, Glucosamin, Chondroitinsulfat, Lecithin, Bierhefe, hydrolysierte Hefe und Lupine, Glucose, Mineralstoffe und Vitamine

Anteil der Zutaten in allen Rezepten von Alvar: 5%

KRÄUTER, BEEREN UND FRÜCHTE

Wir importieren Kräuter und Beeren aus den nordischen Ländern und Deutschland. Nordische Beeren und Kräuter sind eine natürliche Quelle für Spurenelemente und Antioxidantien, insbesondere Carotinoide.

Zutaten: Brennnessel, Löwenzahn, Kürbis, Rosmarin, Heidelbeere, Apfel, Hagebutte, Preiselbeere, schwarze Johannisbeere, Sanddorn

Anteil der Zutaten in allen Alvar-Rezepten: 1%

ELCH

Die Kauknochen aus Elchhaut werden in Zusammenarbeit mit Kokkolan Nahka in Finnland hergestellt und der Elch dort gejagt. Der Ursprung von Alvar's Kauknochen lässt sich sehr genau zurückverfolgen: Jagdvereine haben eine bestimmte Anzahl von Jagdgenehmigungen, die vom finnischen Jagdzentrum für ausgewählte Gebiete ausgestellt werden. Von kleinen Vereinen werden jährlich einige Dutzend Felle beantragt, von größeren Vereinen sogar Hunderte.

Rohmaterialien: 100% finnisches Elchhaut

Hol dir jetzt 0% CO2 bei 100% Geschmack!

Könnte Alvar die Klimaschutzaktion Ihres Hundes sein?

Probieren Sie es aus! Wir bieten ein kostenloses Schnupperpaket an.